Sie sind hier: News | News 2009 | Auszeichnung DM Baindt

Auszeichnung geht nach Baindt

25.01.2009 - Die Deutsche Meisterschaft in Baindt wurde als Wettkampf des Jahres ausgezeichnet. Gegen 14 andere Läufe konnte sich Baindt durchsetzten.

Auf Initiative des Turmhof Symposiums 2007 (Artikel: hier) wurde ein Evaluierungsbogen für nationale Wettkämpfe entwickelt, um deren Qualität auf lange Sicht nachhaltig zu verbessern. "Ziel ist es, den Veranstaltern eine Art Leitfaden an die Hand zu geben, welcher diejenigen Kriterien enthält, die für die Durchführung eines qualitativ hochwertigen Elitewettkampfes wichtig sind" so die Verantwortlichen. So durften die Eliteläufer nach jedem Wettkampf den Evaluierungsbogen ausfüllen und Punkte in den Kategorien Karte/Gelände, Wettkampfformat, Start/Ziel/WKZ und Öffentlichkeitsarbeit vergeben. Jede Kategorie enthielt wiederrum Unterpunkte wie z.B. Aufnahme der Orientierungslaufkarte usw. Der komplette Bogen ist hier zu finden.

Alle nationalen Läufe 2008 kamen in die Wertung, die am Ende des Jahres 15 Läufe über die Gesamte Bundesrepublik umfasst. Bereits einer der ersten Wettkämpfe des Jahres wurde dabei hervorragend organisiert und kam mit 85 Prozent der Punkte auf den 3. Platz: Die Ultra-Langdistanz in Altenburg. Mit 88 Prozent wurde der Bundesranglistenlauf im Herbst in Illmenau auf den 2. Platz gewählt.

Mit fast 90 Prozent der Maximalpunktzahl konnte sich aber der SV Baindt den Titel "Wettkampf des Jahres" für sich verbuchen und sicherte sich den 1. Platz. "Die Deutschen Meisterschaften Langstrecke haben knapp 90% der geforderten Kriterien erfüllt und waren damit Vorbild für Wettkämpfe im Bundesgebiet aus dem Blickwinkel des Spitzensports" so im Glückwunschschreiben der Nationalmannschaft und des Fördervereins. Gesamtübersicht: hier

Die Freude über diese Auszeichnung war in Baindt sehr groß und machte alle beteiligten auch ein wenig stolz. So war die Vorbereitung über Monate, teilweise Jahre, oft sehr stressig und viel Freizeit wurde in diese Veranstaltung investiert. Eine Auszeichnung gehört aber schon fast zur Tradition bei Großveranstaltungen in Baindt. Bereits 1993 bei den Deutschen Staffelmeisterschaften und dem Arge-Alp bekam der SV Baindt Auszeichnungen für besonders gute Leistungen.

An dieser Stelle möchte sich der SV Baindt nochmals bei allen Helfern und Sponsoren für die tatkräftige Unterstützung am gesamten Wochenende herzlich bedanken.

Deutsche Meisterschaft in Baindt
Home
Weitere News